Italiano   Deutsch

Der Solaragentur-Preis wird vom Bienenwabenhaus in Cadro gewonnen

28.04.2016

Der Solaragentur-Preis wird vom Bienenwabenhaus in Cadro gewonnen

Laube hat auch in Cadro ein Mehrfamilienhaus gebaut (Architekten Bauer-Krieger), das sich unter den Siegern der Ausgabe 2015 des Preises Solargentur befand, verliehen von der Schweizerischen Solaragentur jedes an ausgezeichnete Anlagen im Bereich der Sonnenenergie. Dank der verbesserten Wärmeisolation weist das Gebäude eine Energieselbstversorgung von 131 % auf. Der Verbrauch beträgt in der Tat 28'500 Kilowattstunden im Jahr, die Fotovoltaikanlage produziert aber 37'400. Die Bienenwabenfassade, welche die Infrarotstrahlen der Sonne nutzt, um die Wärme in das Innere zu übertragen, macht die traditionelle Heizung überflüssig. Das futuristische System wird ergänzt durch eine Wärmepumpe, einem Gerät zur Wärmerückgewinnung aus dem Abwasser, den Instantboilern und den Stromtankstellen in den Garagen.

Besuchen Sie die Website solaragentur.ch

Weitere Informationen ➔

 


Accademia di architettura Mendrisio und Laube

Accademia di architettura Mendrisio und Laube: eine neue vielversprechende Zusammenarbeit für d..

Mario Botta und Laube: Architektur in der Ausstellung

Mario Botta und Laube: Architektur in der Ausstellung Laube unterstützt auch die Realisierun..

Ausgezeichnetes grünes Bauen macht Wohnen... effizient!

Ausgezeichnetes grünes Bauen macht Wohnen... effizient! Laube trägt zu einem neuen, ö..

Laube näher bei Ihnen dank … Social Media!

Laube näher bei Ihnen dank … Social Media! Auf Facebook ist die offizielle Laube-Seite ..