Italiano   Deutsch

Dank Laube ist das Centro Lucomagno noch mehr... Pro Natura!

22.09.2016

Dank Laube ist das Centro Lucomagno noch mehr... Pro Natura!

Laube hat den schlüsselfertigen Umbau des Zentrums Pro Natura Lucomagno abgeschlossen, das 5 km südlich des Lukmanierpasses im Gebiet von Acquacalda liegt.


Das Gebäude wurde in den Fünfzigerjahren vom Architekten Rino Tami geplant und steht jetzt im Eigentum von Pro Natura Ticino, die anlässlich ihres fünfzigsten Jubiläums bei Laube den Umbau in Auftrag gegeben hat. Laube hat das Hotel mit dreissig Betten, die Seminarräume und die Bibliothek, das Restaurant und die grosse Terrasse renoviert und eine Holzverbrennungsanlage für Brauchwasser und Heizung erstellt.


Das Zentrum Pro Natura basiert auf einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Philosophie, der Optimierung der Energiequellen und der biologischen Bauweise und soll wiederum ein bevorzugter Ort für das Studium und die Beobachtung der alpinen Natur werden.


Für weitere Informationen: www.pronatura-lucomagno.ch


Accademia di architettura Mendrisio und Laube

Accademia di architettura Mendrisio und Laube: eine neue vielversprechende Zusammenarbeit für d..

Mario Botta und Laube: Architektur in der Ausstellung

Mario Botta und Laube: Architektur in der Ausstellung Laube unterstützt auch die Realisierun..

Ausgezeichnetes grünes Bauen macht Wohnen... effizient!

Ausgezeichnetes grünes Bauen macht Wohnen... effizient! Laube trägt zu einem neuen, ö..

Laube näher bei Ihnen dank … Social Media!

Laube näher bei Ihnen dank … Social Media! Auf Facebook ist die offizielle Laube-Seite ..